Selbsthilfe

"Ärzte, Psychotherapeuten und Selbsthilfegruppen sind informiert übereinander, arbeiten miteinander und setzen sich ein füreinander." Unter diesem Motto fördert die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) die Kooperation ihrer Mitglieder mit Selbsthilfeorganisationen. Das Ziel ist: Medizin nicht nur für, sondern mit den Patienten. Wenn die erlernte Kompetenz der Ärzte und Psychotherapeuten und die erlebte Kompetenz der Selbsthilfegruppen verbunden werden, wird die Qualität der medizinischen Versorgung verbessert.

Angebote der KVN

  • regelmäßige Informationen für Mitglieder über Selbsthilfethemen
  • regelmäßige Informationen für Selbsthilfegruppen über die ambulante medizinische Versorgung
  • Beteiligung von Selbsthilfegruppen und Selbsthilfekontaktstellen an Veranstaltungen der KVN
  • Vorträge für Selbsthilfegruppen, z. B. über patientenorientierte Angebote
  • Dialog mit Selbsthilfegruppen im Patientenbeirat über Grundsatzfragen
  • Ansprechpartner in der Hauptgeschäftsstelle und den Bezirksstellen für individuelle Anfragen

Die KVN arbeitet dabei regelmäßig zusammen mit dem Selbsthilfe-Büro Niedersachsen und den örtlichen Selbsthilfekontaktstellen. Auf der Internetseite des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen finden Sie Adressen von Selbsthilfe-Kontaktstellen in Ihrer Nähe

Kontakt:

Dr. Uwe Köster
KVN Hauptgeschäftsstelle
Stabsabteilung Kommunikation
Berliner Allee 22
30175 Hannover
Tel.: 0511 380-3195
Fax: 0511 380-3491
E-Mail: uwe.koester@kvn.de


Berliner Allee 22
30175 Hannover
Tel.: 0511-380-03
Fax: 0511-380-3491
info@kvn.de