Video zum Richtgrößen-Ablösepaket

Ab 2017 sind die Richtgrößenprüfungen Vergangenheit. Mit den Niedersächsischen Krankenkassen wurde ein Alternativmodell verhandelt, das Vertragsärzten künftig mehr Freiraum bei der Verordnung lässt. Damit stehen wir vor einem grundlegenden Systemwechsel. Man muss sich von dem bisherigen Modell der Richtgrößen mit seinen starren finanziellen Höchstgrenzen lösen. Doch wie funktioniert die Kontrolle der Arzneimittel-Ausgaben? Die KVN hat dazu ein kurzes Video angefertigt:

Video zum Richtgrößen-Ablösepaket


Berliner Allee 22
30175 Hannover
Tel.: 0511-380-03
Fax: 0511-380-3491
info@kvn.de