News

News

Achtung: Falsche TK-E-Mail

Die Techniker Krankenkassen (TK) warnt vor einer E-Mail, die zurzeit gehäuft an Arztpraxen im gesamten Bundesgebiet verschickt wird. Unter dem Absender s.voigt@tkk-versicherung.com geht es inhaltlich um die angebliche Übermittlung von angeforderten Patientendaten. Achtung: der Anhang der E-Mail beinhaltet einen Trojaner, der das Computersystem der Praxen lahmlegen soll. Diese E-Mail stammt definitiv nicht von der TK.