Ausschreibung für den 10. Niedersächsischen Gesundheitspreis gestartet

Gesundheitspreis

Am 15. Juni ist die Bewerbungsphase für den 10. Niedersächsischen Gesundheitspreis gestartet. Die Kooperationsgruppe haben sich dafür entschieden besondere Lösungsansätze während der Corona-Pandemie auszuzeichnen. Bewerbungen werden in den drei Preiskategorien:

 

  1. Gesundheitskompetenz – mehr denn je gefragt!
  2. Die psychosoziale Gesundheit in Zeiten von Distanz erhalten
  3. eHealth – digitale Lösungen in herausfordernden Zeiten

 

angenommen. In diesem Jahr ist es möglich, eigene Projekt einzureichen oder auch ein anderes Projekt als preiswürdig vorzuschlagen. Die Bewerbungsfrist ist der 31.Juli 2020. Das Online-Bewerbungsformular sowie weitere Informationen zu den Ausschreibungsbedingungen finden Sie unter www.gesundheitspreis-niedersachsen.de.