KVN-Wahlen 2022

Wahlen
Wahlen, Logo

KVN Wahlen 2022

 

Ihre Stimme für die Selbstverwaltung

  • Wahlen der KVN-Bezirksausschüsse vom 8. Juni 2022 bis 21.Juni 2022
  • Wahl der Vertreterversammlung vom 1. November 2022 bis 16. November 2022

 

Im Jahr 2022 stehen die Wahlen für die Vertreterversammlung und die Bezirksausschüsse der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) an. Die Wahlen zu den Bezirksausschüssen werden vom 8. Juni  bis zum 21. Juni 2022 und die der Vertreterversammlung vom 1. November bis zum 16. November 2022 stattfinden. Weitere Informationen folgen in den kommenden Wochen auf diesen Seiten und im Niedersächsischen Ärzteblatt.

 

Niedersächsische Vertragsärztinnen und Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeutinnen und Vertragspsychotherapeuten haben damit wieder die Möglichkeit, die wichtigsten Gremien ihrer Selbstverwaltung für die Amtszeit 2023 bis 2028 zu wählen und sich selbst zur Wahl zu stellen.

 

Anforderung von Adresslisten

 

Zur Anforderung von Adresslisten zu Wahlzwecken kontaktieren Sie bitte unser Output-Center über folgende E-Mail-Adresse:

 

 

Geben Sie dabei neben Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten bitte auch die Facharztgruppe und Bezirksstelle an, deren Adressen Sie benötigen. Darüber hinaus teilen Sie bitte auch den Verwendungszweck mit.

 

Bei einem berechtigten Interesse werden Ihnen die angeforderten Listen dann verschlüsselt per E-Mail zugesandt.

Die wichtigsten Wahltermine in Kürze

Hier finden Sie eine schnelle Übersicht zu den wichtigsten Terminen

Schritt für Schritt zur BZA-Wahl 2022

27.04. – 05.05.

Die Wählerverzeichnisse sind zur Einsicht bereit gestellt

27.04
Die Unterlagen/Formulare für die Bewerber stehen bereit
(Information für Mitglieder zur Online-​Einsichtnahme ins Wählerverzeichnis)

18.05. – 25.05.

Reichen Sie Wahlvorschläge für Ihre Bezirksstelle ein.

Kandidieren Sie!

30.05.

Ihre Kandidaten stehen fest

Anfang Juni

Sie erhalten Ihre Wahlmittel

08.06. – 21.06.

Geben Sie Ihre Stimme ab

22.06.

Das Ergebnis steht fest

15.08.

Das Wahlergebnis wird im niedersächsischen Ärzteblatt veröffentlicht

Januar 2023

Die neuen Bezirksausschüsse treten erstmals zusammen