Seminare

Qualitätszirkel Moderatorengrundausbildung (2-tägig)

Qualitätszirkel (QZ) in der vertragsärztlichen Versorgung ermöglichen die Reflexion des alltäglichen Handelns im Kollegenkreis. Hierzu benötigt die Gruppe der Kollegen einen Moderator, der den Gruppenprozess steuert. QZ-Moderatoren sind der Garant einer kontinuierlichen und erfolgreichen Zirkelarbeit. Neben der Vermittlung der Grundlagen der Moderation und der Techniken zur Gruppenleitung erhalten die potenziellen Moderatoren auch einen Überblick zum KBV-Qualitätszirkelkonzept und zu ausgewählten Modulen für die Vorbereitung und Durchführung von QZ-Sitzungen zu konkreten Themenbereichen. Die Übernahme der Moderatorenausbildung durch speziell qualifizierte QZ-Tutoren stellt einen weiteren Schritt im Bemühen um ein eigenverantwortliches Handeln der Ärzte und Psychotherapeuten dar. Vielfältige Erfahrungen aus der eigenen QZ- und Moderatorenarbeit der Tutoren können unmittelbar in die Moderatorenausbildung einfließen.

Zielgruppe:

Praxisinhaber*innen

Teilnehmeranzahl:

10

Seminartermin:

Freitag, 04. November 2022, 14:30 bis 19:15 Uhr
Samstag, 05. November 2022, 09:00 bis 15:45 Uhr

Seminarort:

Seminarzentrum der KVN
Gebäude Schiffgraben 22-28 (Erdgeschoss)
30175 Hannover

Fortbildungspunkte:

15

Teilnehmergebühr:

330 Euro pro Person
inklusive Verpflegung und Unterlagen

Ansprechpartnerin:

Frau Heike Knief
KV Niedersachsen
Berliner Allee 22
30175 Hannover
Telefon: 0511 380-3379
Fax: 0511 380-4620
E-Mail: seminarangebote@kvn.de

Status:

ausgebucht