Seminare

SGS - Strukturiertes Geriatrisches Schulungsprogramm

Das Schulungsprogramm ist an die alters- und krankheitsbedingten kognitiven, sensorischen und feinmotorischen Veränderungen angepasst. So hilft es den älteren Patienten, die Therapie selbständig durchzuführen und ihre Lebensqualität zu erhalten. Das Besondere an SGS: Lerninhalte und Didaktik sind seniorengerecht aufbereitet. Es gibt Wiederholungs- und Praxiselemente. Im Vordergrund steht die aktive Mitarbeit der Patienten. Konkretes bildliches Anschauungsmaterial, kurze Sätze und der Verzicht von Fremdwörtern erleichtern älteren Menschen das Lernen. Ebenso werden die sensorischen Einschränkungen im Alter berücksichtigt. Das Programm umfasst ohne Insulinbehandlung insgesamt sechs Schulungseinheiten à 45 Minuten, mit Insulinbehandlung sieben Schulungseinheiten.


Das Behandlungs- und Schulungsprogramm ist vom BVA zertifiziert und gemäß Diabetesvereinbarung Primärkassen in Niedersachsen für Diabetologische Schwerpunktpraxen abrechnungsfähig.

Referent:

Dr. med. Wilfried von dem Berge, Facharzt für Innere Medizin,
Corinna Reinhold

Zielgruppe:

Diabetologische Schwerpunktpraxis

Teilnehmeranzahl:

30

Seminartermin:

Samstag, 10. Dezember 2022, 9 bis 16 Uhr

Seminarort:

Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen
Berliner Allee 22
30175 Hannover

Fortbildungspunkte:

6

Teilnehmergebühr:

135 Euro pro Person
inklusive Verpflegung und Unterlagen

Ansprechpartnerin:

Frau Heike Knief
KV Niedersachsen
Berliner Allee 22
30175 Hannover
Telefon: 0511 380-3379
Fax: 0511 380-4620
E-Mail: seminarangebote@kvn.de

Status:

offen