Seminare

Hygiene in der Arztpraxis

Hygienerechtliche Vorschriften greifen immer tiefer in den Praxisalltag ein. Die gesetzlichen Vorgaben, insbesondere aus dem Infektionsschutzgesetz sind nicht ohne Weiteres allgemein verständlich. Hier bieten wir Ihnen Unterstützung an. Ziel dieses Seminars ist es, das Praxispersonal für hygienerelevante Schwachstellen im Praxisablauf zu sensibilisieren und sinnvolle Maßnahmen zur Verbesserung der aktuellen Gegebenheiten zu vermitteln.

 

Schwerpunkte

 

  • Welche angemessenen Maßnahmen zur Prävention und Kontrolle von Infektionen müssen ergriffen werden?
  • Erarbeitung eines individuellen Hygieneplans, der die Richtlinien, Empfehlungen und Unfallverhütungsvorschriften zur Hygiene berücksichtigt
  • Geeignete Maßnahmen für die erfolgreiche Umsetzung eines Hygieneplans.
  • Erarbeitung von Betriebsanweisungen die den Umgang mit Desinfektionsmitteln, Abfällen und die diesbezügliche Einweisung der Mitarbeiter regeln.
  • Tipps zur Verbesserung der Abläufe in hygienerelevanten Bereichen.
  • Hygieneanalyse

Zielgruppe:

PraxisinhaberIn und PraxismitarbeiterIn

Teilnehmeranzahl:

20

Seminartermin:

Donnerstag, 3. November 2022
10 bis 16:30 Uhr

Seminarort:

Seminarzentrum der KVN
Gebäude Schiffgraben 22-28 (Erdgeschoss)
30175 Hannover

Fortbildungspunkte:

9

Gebühr:

154 Euro pro Person
inklusive Verpflegung und Unterlagen

Ansprechpartnerin:

Frau Marlen Hilgenböker
KV Niedersachsen
Berliner Allee 22
30175 Hannover
Telefon: 0511 380-3311
Fax: 0511 380-4620
E-Mail: seminarangebote@kvn.de

Status:

offen