Seminare

Allgemeiner Bereitschaftsdienst in Theorie und Praxis

Haben Sie schon länger keinen Bereitschaftsdienst mehr übernommen? Haben Sie das Gefühl, für die Durchführung eines Dienstes nicht genug vorbereitet zu sein? Verunsichert es Sie, nicht zu wissen, mit welchen Diagnosen Sie sich im Bereitschaftsdienst auseinandersetzen müssen? Wir beantworten Ihre Fragen, geben Ihnen Tipps und zeigen Ihnen, dass man vor einem Bereitschaftsdienst keine Angst haben muss.

 

Schwerpunkte

  • Allgemeine Informationen rund um den Bereitschaftsdienst
  • Verordnung von Arzneimitteln in Bereitschaftsdienst
  • psychiatrische Notfälle im Bereitschaftsdienst
  • praktische Übungen wie Abhören von Thorax und Abdomen, Ohren- und Halsspiegelung

Referenten:

Herr Ulrich Brunke, KVN Bezirksstelle Braunschweig
N. N.

Zielgruppe:

Niedergelassene und angestellte Ärzte*innen

Teilnehmeranzahl:

25

Seminartermin:

Mittwoch, 17. November 2021, 15 bis 18 Uhr

Seminarort:

KVN Bezirksstelle Braunschweig
An der Petrikirche 1
38100 Braunschweig

Fortbildungspunkte:

4

Teilnehmergebühr:

20 Euro pro Person

Ansprechpartnerin:

Beate Bukowski
KVN Bezirksstelle Braunschweig
An der Petrikirche 1
38100 Braunschweig
Telefon: 0531 2414-116
Telefax: 0511 380-4657
E-Mail: beate.bukowski@kvn.de

Status:

offen