Patienteninformationen

Praxisführung

Organisierte Darmkrebsfrüherkennung - Gedruckte Versicherteninformationen können ab 4. April bestellt werden

im Rahmen der organisierten Darmkrebsfrüherkennung ist eine ausführliche Information der anspruchsberechtigten Versicherten anhand einer gedruckten Versicherteninformation vorgesehen, die auch in den Praxen für Beratungsgespräche verfügbar sein muss. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat uns mitgeteilt, dass diese Versicherteninformation ab dem 4. April 2019 über das Online-Bestellsystem des G-BA für Druckerzeugnisse (https://druckerzeugnisse.g-ba.de/) für die Kassenärztlichen Vereinigungen abrufbar sein wird.