Hygiene und Medizinprodukte

Hygiene und Medizinprodukte

Hygiene

Pandemieplanung in der Arztpraxis

 

Damit sich die Praxen auf einen Wiederanstieg der Infektionszahlen bestmöglich vorbereiten können, hat das Kompetenzzentrum Hygiene und Medizinprodukte der KVen und der KBV (CoC) die Broschüre „Pandemieplanung in der Arztpraxis. Eine Anleitung zum Umgang mit Corona“ herausgegeben. Das CoC beschreibt in seiner Broschüre übersichtlich, was zur Festlegung von geeigneten Hygienemaßnahmen und einer strukturierten Pandemie-Planung in der Arztpraxis zum Schutz der Mitarbeiter sowie der Bevölkerung wichtig sind. Auf der Basis verlässlicher Informationsquellen wurden Checklisten z. B. zu organisatorischen Maßnahmen zur zeitlichen und räumlichen Trennung sowie Mustervorlagen, wie z. B. die „Ergänzung zum Hygieneplan bzgl. COVID-19“ erstellt.

 

Die Broschüre mit den Checklisten, Mustervorlagen sowie den Hinweisen rund um das Corona-Virus sind sowohl ausgedruckt vor Ort, aber auch in digitaler Version nutzbar. Alle Vorlagen sind individuell an die eigene Praxis adaptierbar.

 

Für den Fall, dass Sie die im Werk enthaltenen umfangreichen Mustervorlagen in größerem Umfang individuell auf die spezifische Situation/Praxis anpassen möchten, stehen folgende Vorlagen:

  • Ergänzung zum Hygieneplan bzgl. COVID-19
  • Hygieneplan für die COVID-19-Ambulanz
  • Informationen für Patienten
  • Hinweisschild für Praxis

als Word-Versionen auf der Internetseite des Kompetenzzentrums Hygiene und Medizinprodukte (www.hygiene-medizinprodukte.de) zum Download zu Verfügung.

 

Die Broschüre ist im Downloadbereich am Ende dieser Seite aufrufbar.

 

Der Hygieneleitfaden - Ein Muss für jede Praxis

 

In der nun vorliegenden 2. Auflage wurde den Entwicklungen der letzten Jahre auf dem Gebiet der Hygiene Rechnung getragen. Es wurden Anpassungen vorgenommen und die Inhalte insgesamt weiterentwickelt.

 

Mit der Herausgabe der Broschüre "Hygiene in der Arztpraxis - ein Leitfaden" wird Ihnen ein umfangreiches Nachschlagewerk zur Verfügung gestellt, das vom Kompetenzzentrum Hygiene und Medizinprodukte in Baden-Württemberg und der KBV erarbeitet wurde. Es finden sich hier alle wichtigen Informationen rund um die rechtlichen Rahmenbedingungen, das Hygienemanagement, den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit sowie die Hygieneanforderungen bei der Aufbereitung von Medizinprodukten. Des Weiteren gibt es viele konkrete Umsetzungsvorschläge, unter anderem eine Gliederung für einen Hygieneplan.

 

Der Hygieneleitfaden soll Ihnen und Ihrem Praxisteam eine Unterstützung sein, da es sicher nicht immer ganz einfach ist, bei dieser Vielzahl von Gesetzen, Richtlinien und Empfehlungen den Überblick zu behalten. Wer ihn nutzt, schützt Patienten und Personal optimal vor Infektionen und ist jederzeit für amtliche Praxisbegehungen gerüstet. Der Leitfaden sollte in keiner Praxis mehr fehlen, viele Fragen werden beantwortet.

 

Der Hygieneleitfaden ist im Downloadbereich am Ende dieser Seite aufrufbar.

 

Hygieneleitfaden - jetzt auch für psychotherapeutische Praxen

 

Auch für die psychotherapeutische Praxis liegt uns nun eine 2. Auflage vor. In den letzten Jahren haben sich auf dem Gebiet der Hygiene einige Entwicklungen und Veränderungen ergeben und diese wurden an die gesetzlichen Änderungen angepasst und die Inhalte weiterentwickelt.

 

Der Hygieneleitfaden ist im Downloadbereich am Ende dieser Seite aufrufbar.

 

Mustervorlage Hygieneplan für die Arztpraxis

 

In der "Mustervorlage Hygieneplan für die Arztpraxis" werden fachübergreifend hygienerelevante Abläufe einer Praxis detailliert dargestellt. Die Regelungen beschreiben allgemeine aber auch spezielle, Hygienemaßnahmen. Sie berücksichtigen die normativen Vorgaben sowohl zum Patienten- als auch zum Mitarbeiterschutz und erstrecken sich über:

  • Maßnahmen der Basishygiene
  • Baulich-funktionelle Gestaltung
  • Risikobewertung und Einstufung von Medizinprodukten
  • Aufbereitung von semikritischen und kritischen Medizinprodukten

 

Bei Interesse kann der Musterhygieneplan als Word-Version zur individuellen Anpassung in der Praxis bei der Kassenärztlichen Vereinigungen Niedersachsen per E-Mail angefordert werden unter hygiene@kvn.de