KVN fordert Rücknahme von Corona-Impfstoff

Hannover, den  2. August 2021  - 

Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) fordert von den
Gesundheitsbehörden, nicht genutzten Corona-Impfstoff, der noch nicht sein Verfallsdatum erreicht hat, von den Praxen zurückzunehmen. Aktuell eröffnet das
Bundesgesundheitsministerium den Ländern die Möglichkeit, Impfstoffdosen, „die in der
nationalen Impfkampagne nicht mehr zum Einsatz kommen und deren Lagerhaltung eine Weitergabe an Drittstaaten im Rahmen von Spenden zulassen“, an das zentrale Lager des Bundes zurückzugeben.

Mehr

Information zum Coronavirus

Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 wurde am 11. März 2020 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Nachfolgend geben wir Ihnen Auskünfte zu wesentlichen Fragen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Mehr

Corona-Impfungen in niedersächsischen Arztpraxen - aktuelle Zahlen

Hannover, den  2. August 2021  - 

Seit dem 7. April 2021 werden Bürgerinnen und Bürger auch in niedersächsischen Arztpraxen geimpft. An dieser Stelle werden wir werktäglich die aktuellen Impfzahlen in Niedersachsen veröffentlichen.

Mehr

Niedersachsen braucht mehr Medizinstudienplätze

Hannover, den 15. Juli 2021  - 

Die Universität in Oldenburg kann nicht wie geplant zum Wintersemester mehr Medizinstudierende in der European Medical School (EMS) aufnehmen. Das Land Niedersachsen hat das Geld nicht - wie ursprünglich angekündigt - in den Landeshaushalt eingeplant. „Eine fatale Fehlentscheidung“, bedauert der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN), Mark Barjenbruch, heute in Hannover.

Mehr

11. Niedersächsischer Gesundheitspreis - jetzt bewerben

Hannover, den 14. Juli 2021  - 

Aktuell läuft die die Bewerbungsphase für den 11. Niedersächsischen Gesundheitspreis. Weiterhin stellt die COVID-19-Pandemie alle Beteiligten im Gesundheitssystem vor Herausforderungen. Die Kooperationspartner des Preises haben sich daher entschieden, auch in diesem Jahr, den Fokus auf Projekte und Maßnahmen zu legen, die sich mit den Auswirkungen der Pandemie beschäftigen.

Mehr